logo pg Saalekreuz
Nachdem sich die neuen Ministranten seit ihrer Kommunion intensiv auf den Ministrantendienst vorbereitet hatten, konnten sie nun im feierlichen Vorabendgottesdienst zum Christkönigsfest von Pfarrvikar Dr. Blaise Okpanachi in die Ministrantengemeinschaft der Pfarrei Mariä Himmelfahrt Elfershausen aufgenommen werden.

Mit einem lauten „JA!“ versprachen die neuen Minis Sina Schmitt, Luca Mützel, Lucas Hansel, Tizian May und Lorenz Kohlhepp, dass Sie ihren Dienst mit Sorgfalt und Freude ausüben werden. Dr. Blaise überreichte Ihnen noch die Ministrantenkreuze, denn diese stehen für die Gemeinschaft untereinander und mit Gott.

Als Zeichen der Anerkennung und des Dankes wurde im Anschluss an die Einführung Johannes Wengler für 5 Jahre Ministrantendienst geehrt. Sarah Drignat, die ebenfalls für 5 Jahre Dienst geehrt werden sollte war entschuldigt, und die Ehrung wird nachgereicht.

Zum Abschluss wurden noch Nicole Weipert nach 8 Jahren, Nathalie Nätscher nach 6 Jahren, André Bauer nach 4 Jahren und Kaja Völker nach 3 Jahren aus dem Ministrantendienst verabschiedet. Als kleines Dankesschön für ihre Zeit bei den Ministranten in Elfershausen bekamen sie von Oberministrant Benedikt Müller kleine Schutzengel überreicht. Musikalisch gestaltet wurde der Gottesdienst von der Gruppe „Just for Fun“ aus Elfershausen.

­