logo pg Saalekreuz
Ein schöner Tag war uns beschert, mit Freude denken wir an den Besuch der Senioren aus Gaukönigshofen mit Pater Joseph.Altbürgermeister und Burgherr Otmar Pfister stand zur Begrüßung auf der Trimburg bereit, als Gast kam Pfarrvikar Dr.Blaise dazu.

Ria begrüßte mit ihrem Team die Gäste, die sich die Ruine gerne erklären ließen.Die Andacht in der Kirche von Elfershausen, gehalten von Pater Joseph mit Eucharistischen-Wetter-Segen und dem Seniorenkreis-Team schloß sich an. Eine kurze Führung und Erklärungen über unser Gotteshaus hatte Herbert aus alten Unterlagen parat, ebenso den Zusammenschluß unserer Pfarreiengemeinschaft Saalekreuz.

Die Helfer im Pfarrheim warteten bereits mit Kaffee, Kuchen und Torten auf die Senioren aus beiden Pfarreien und den Gästen aus der Pfarreiengemeinschaft. Mit fröhlichem Gesang, in Schwung gesetzt durch Hans-Hermann Theissen mit seiner Gitarre, kam Stimmung in den Saal. Als Stärkung vor der Heimfahrt hatten fleißige Hände für gegrillte Bratwürste und Kartoffelsalat gesorgt. Einen besinnlichen Text trug Ria vor und Robert brachte mit Hans-Hermann ein Abschiedsständchen speziell auf die Gäste abgestimmt:

Wenn es euch gefallen hat, würden wir uns sehr freun, wir wünschen euch eine gute Fahrt und kommt gesund wieder heim...

Sie sind gut zuhause angekommen und schreiben per Email:" Es war sooo schön bei euch!"

Nun sind wir gespannt auf den Gegenbesuch, der uns am 9.September nach Gaukönigshofen führt.

Bei Frau Rieß und ihrem Team laufen bereits die Vorbereitungen.

DANKE an Alle, die "vor und hinter den Kulissen" zum Gelingen dieses besonderen Tages beigetragen haben und vor allem auch unseren Senioren, die uns mit ihrem Dabeisein und den vielen leckeren Kuchen unterstützt haben.

Euer Senioren-Team der Pfarrgemeinde Elfershausen

Ria, Romy, Robert und Anni

­